Mein Angebot im Überblick

 

Erstgespräch

 

Ein erstes Gespräch gibt uns die Chance, einander kennenzulernen und Sie haben die Gelegenheit, Ihr Anliegen zu schildern. Sofern eine Zusammenarbeit für beide Seiten vorstellbar ist, können die Rahmenbedingungen besprochen und je nach Fragestellung Ziele und erste Schritte gemeinsam definiert werden. Dabei gibt es folgende Möglichkeiten:

 

 

Klinisch-psychologische Diagnostik

 

Mit Hilfe wissenschaftlicher psychologischer Testverfahren und Fragebögen können Ursachen für Beschwerden und Symptome abgeklärt oder auch Kompetenzen und Interessen identifiziert werden.

 

 

Psychologische Beratung

 

Für spezifische Fragestellungen können in wenigen Einheiten die wesentlichen Kernthemen herausgefunden und Lösungsstrategien gemeinsam erarbeitet werden. Psychologische Beratung bietet rasch und lösungsorientiert klare Hilfe bei unterschiedlichen Problemstellungen wie z.B. Konfliktbewältigung, Veränderungsprozessen, schwierigen Entscheidungen etc.

 

 

Arbeitspsychologische Beratung

 

Die Arbeitspsychologie beschäftigt sich mit dem Erleben und Verhalten von Menschen in der Arbeit. Dabei geht es um die psychologische Analyse, Bewertung und Gestaltung der Arbeitstätigkeit. Ziel ist die Erhaltung und Förderung der Gesundheit, Zufriedenheit, Motivation und Leistungsfähigkeit von Menschen im Arbeitskontext. In der Beratung können Lösungen für berufsbedingte Themen wie z.B. Stress, Arbeits(un)zufriedenheit, Burnout, Berufsfindung, Berufslaufbahnentscheidungen etc. erarbeitet werden.

 

 

Psychologische Behandlung

 

Die psychologische Behandlung hat zum Ziel, Krankheiten vorzubeugen sowie psychische Leidenszustände zu lindern oder zu beseitigen. Eine vorausgehende Diagnostik der Beschwerden und der eigene Wunsch diese bewältigen zu wollen, sind dabei wesentlich. Durch Erlernen von verschiedenen psychologischen Techniken können Sie Ihre Kompetenzen erweitern bzw. Ressourcen aktivieren und schrittweise Veränderungen in Ihrem Erleben und Denken initiieren.

 

 

Coaching

 

Unter Einsatz von Methoden unterschiedlicher Beratungsformen bietet Coaching eine strukturierte Reflexionsmöglichkeit, die eine Erweiterung der Handlungsalternativen zum Ziel hat. Für klar definierte Themen werden zielorientiert Lösungsansätze erarbeitet. Vor allem im „beruflich-organisationalen“ Kontext ist Coaching für Themen wie Führungsrolle und Führungsverhalten, Zeit- und Stressmanagement, Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit etc. eine zielführende Methode.

 

 

 

 

 

Mag. Lydia Taus

Klinische Psychologin

Gesundheitspsychologin

Arbeitspsychologin